Sicherungskurs

Klettern ist ein Teamsport, der eine klettert, der andere sichert Und zwar abwechselnd. Um dies gefahrlos zu tun, muss jeder Kletterer die richtigen Sicherungstechniken beherschen. Ohne ausreichende Kenntnisse der Sicherungstechniken darf niemand im Bergwerk sichern. In unserem Sicherungskurs bringen unsere Trainer euch das Sichern bei. Ihr lernt den richtigen Umgang mit dem Seil, lernt die richtigen Knoten und das Sicherungsgerät kennen. Zwei Stunden lang werden die Techniken geübt und von unseren Trainern überwacht. Nach erfolgreichem Abschluss des Kurses stellen wir euch einen Nachweis (Sicherungschein) aus, dass ihr bei uns einen Sicherungskurs belegt habt. Mit diesem Nachweis könnt ihr dann jederzeit im Bergwerk klettern und sichern.

Der Sicherungskurs eignet sich auch für Eltern, die nicht klettern wollen, aber ihre Kinder gern sichern möchten.
Mindestalter ist 14 Jahre.
 

Termine

donnerstags 18:00 - 20:00
samstags 14:00 - 16:00
Wir bitten um telefonische Voranmeldung. Wenn Sie eine Gruppe von 4-6 Teilnehmern sind, richten wir uns nach Ihren Terminvorstellungen.
 

Leistungen

Kursdauer: 120 min
Gurt und Sicherungsmaterial werden gestellt
 

Preis

39,50,- € pro Teilnehmer inkl. Schutzgebühr für die Klever-Sicherungskarte
inklusive Halleneintritt, Leihgebühr für Gurt und Sicherungsmaterial, Sicherungsschein.